Die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln durch Sportler

Die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln durch Sportler ist sehr üblich. Ergänzungen sind Teil ihrer regelmäßigen Trainings- oder Wettkampfroutine.

Ergänzungen, die in der Regel verwendet werden, sind Vitamine, Mineralien, Protein, Kreatin und verschiedene “ergogene” Verbindungen.

Diese Ergänzungen werden jedoch oft ohne ein vollständiges Verständnis oder eine Bewertung der möglichen Vorteile und Risiken, die mit ihrer Verwendung verbunden sind, und ohne Rücksprache mit einem Sportnahrungsexperten verwendet.

Was ist eine Ergänzung?

Eine Ergänzung ist etwas, das zur Diät hinzugefügt wird, normalerweise, um einen Nährstoffmangel auszugleichen. Idealerweise sollte es neben einer ausgewogenen Ernährung verwendet werden. Ergänzungen schließen die folgenden ein:

  • Vitamine.
  • Aminosäuren.
  • Mineralien.
  • Kräuter.
  • Andere Pflanzen.

Die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln im Fitnessstudio durch Sportler

Nahrungsergänzungsmittel sind für eine breite Palette von Menschen wirksam; Sportler, Fitnessbegeisterte, Anfänger und gesundheitsbewusste Menschen. Die Vorteile der Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln hören nicht auf, die Grenzen der Elite-Leistung zu verschieben, sie können verwendet werden, um jeden Gesundheits- und Fitnessplan in die Tat umzusetzen.

Ein Anfänger kann nicht sofort die Vorteile von Nahrungsergänzungsmitteln bewusst sein. Jemand, der gerade ein Gewichtheberprogramm gestartet hat, um zum Beispiel die Muskelmasse zu erhöhen, ist sich vielleicht nicht bewusst, wie viel Protein er konsumieren muss oder welche Supplements zur Verfügung stehen, um den Muskelzuwachs zu maximieren.

Nahrungsergänzungsmittel bieten den Komfort und Nutzen von Proteinshakes, Kohlenhydraten, Kreatin, etc.

Elite-Darsteller sind sich bewusst, wie wichtig Nahrungsergänzungsmittel für ihre eigene Leistung sein können, und verlassen sich darauf, dass sie sich im Training und im Wettkampf bis an die Grenzen der Belastbarkeit ausdehnen müssen. Sie verlassen sich auch auf sie, um eine schnelle und qualitative Erholung von Training und Leistung zu bieten, so dass sie die Grenzen des Sports kontinuierlich überschreiten können.

Nahrungsergänzungsmittel stellen einen Leistungsvorteil dar, der den Unterschied zwischen dem ersten und dem zweiten Platz ausmachen kann. Ohne die Supplemente wäre der Sport nicht in der Lage, diese Grenzen ständig zu überschreiten, da Athleten nicht so häufig oder so intensiv trainieren können. Athleten und Trainer sind sich dessen bewusst und analysieren sorgfältig Ernährung und Nahrungsergänzung als Teil ihrer Trainingsprogramme und -zyklen.

Ausgewählte Zutaten in Nahrungsergänzungsmitteln für sportliche Leistung

Viele Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt für Sport und Sport enthalten mehrere Inhaltsstoffe (insbesondere solche, die für Muskelwachstum und Muskelkraft vermarktet werden). Ein großer Teil der Forschung konzentriert sich jedoch nur auf einzelne Inhaltsstoffe.

Man kann daher die Wirkungen und die Sicherheit von Kombinationen in diesen Mehrkomponenten-Produkten nicht kennen oder vorhersagen, es sei denn, klinische Versuche haben diese bestimmte Kombination untersucht. Darüber hinaus variieren die Mengen dieser Inhaltsstoffe zwischen den Produkten stark.

In einigen Fällen enthalten die Produkte geschützte Mischungen von Inhaltsstoffen, die in der Reihenfolge ihres Gewichts aufgelistet sind, aber die Etiketten liefern nicht die Menge jedes Bestandteils in der Mischung.

Hersteller und Verkäufer von Nahrungsergänzungsmitteln für sportliche Aktivitäten und sportliche Leistungen finanzieren oder betreiben nur selten wissenschaftliche Forschung zu ihren eigenen Produkten, wie sie in angesehenen biomedizinischen Zeitschriften zur Veröffentlichung benötigt werden.

Klicken Sie auf das Banner unten, um zu erfahren, wie Sie das beste Nahrungsergänzungsmittel für Sportler finden.

Die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln durch Sportler