Ein Überblick über Kreatin als Sport Ergänzung

Kreatin ist eine beliebte Sport Ergänzung, es wird geglaubt, Muskelmasse zu erhöhen und Athleten zu helfen, Kraftausbrüche zu erreichen.

Ein Teil des Grundes für die Popularität von Kreatin könnte seine Zugänglichkeit sein. Creatinpulver, Tabletten, Energieriegel und Getränkemischungen sind ohne ärztliche Verschreibung in Drogerien, Supermärkten, Lebensmittelgeschäften und über das Internet erhältlich.

Wer verwendet Kreatin?

Kreatin ist eine natürlich vorkommende Säure, die die Muskeln mit Energie versorgt, und es wird angenommen, dass es die Muskelmasse erhöht und dem Körper hilft, sich nach dem Training schneller zu erholen.

Im Gegensatz zu anderen Nahrungsergänzungsmitteln ist es legal und wird von der Anti-Doping-Behörde der Welt nicht als leistungssteigernde Droge angesehen. Dies bedeutet, dass professionelle Athleten es benutzen dürfen.

Es ist sehr beliebt bei Krafttrainern und Kraftsportlern, sowie “Stop and Go” Mannschaftssportarten wie Fußball.

Vorteile von Kreatin Sport Ergänzung

Als eine der am intensivsten erforschten Ergänzungen in der Geschichte der Sporternährung (über 200 Studien bis heute, in den letzten zehn Jahren), kann Kreatin Wirksamkeit nicht geleugnet werden. Aber welche Vorteile bietet es?

Insgesamt haben Forscher herausgefunden, dass Kreatin die folgenden Vorteile bietet:

  • Fördern Sie größere Gewinne bei der Erhöhung der fettfreien Masse, einschließlich der Muskelmasse.
  • Erhöht die Muskelfasergröße; Hypertrophie.
  • Erhöht die Muskelmasse.
  • Erhöht Myosin.
  • Verbessert die maximale Stärke.
  • Verbessert die maximale Kraft.
  • Verbessert die Single-Effort-Sprint-Leistung.
  • Verbessert die Arbeit während der wiederholten Sprint-Performance.
  • Verbessert die Leistung bei hoher bis maximaler Intensität.
  • Verbessert die Erholung nach Ausdaueraktivität.
  • Hat eine neuroprotektive Funktion.
  • Verbessert die Knochenregeneration.
  • Verbessert die Muskulatur und Leistungsfähigkeit bei Vegetariern.

Angesichts der oben genannten Vorteile sind Populationen, die am wahrscheinlichsten Kreatin-positive Wirkungen haben,:

  • Bodybuilder und Kraftsportler.
  • Die alternde Bevölkerung.
  • Menschen mit neurodegenerativen Erkrankungen.
  • Personen mit natürlich niedrigeren Kreatinspiegeln (Menschen wie Vegetarier, die einen niedrigeren Kreatingehalt haben).

Abschließende Gedanken

Wie bei jeder Ergänzung ist Markenqualität der Schlüssel. Marken mit “Füllstoffen” produzieren Nebenwirkungen wie Blähungen, daher lohnt es sich, vor dem Kauf eine Marke zu recherchieren.

Achten Sie auch auf Kreatin “Mischungen” wie Brausetabletten, gepuffertes Kreatin usw. Diese sind Gimmicks. Zahlreiche Studien zeigen, dass es keine Unterschiede zwischen den Typen gibt. Erfahren Sie mehr, wenn Sie auf das unten stehende Banner klicken.

Ein Überblick über Kreatin als Sport Ergänzung