Finde heraus, wie man niedriges Testosteron behandelt

Obwohl Männer natürlich Testosteron verlieren, wenn sie älter werden, ist es wichtig zu wissen, wie man niedriges Testosteron behandelt.

Während sinkende Testosteronspiegel ein normaler Teil des Alterns sind, können bestimmte Bedingungen den Rückgang beschleunigen. Diese beinhalten:
• Verletzung oder Infektion.
• Chemotherapie oder Bestrahlung für Krebs.
• Medikamente, insbesondere Hormone zur Behandlung von Prostatakrebs und Kortikosteroiden.
• Chronische Krankheit.
• Stress.
• Alkoholismus.
• Übergewicht.

Anzeichen von niedrigem Testosteron

Testosteron steht nicht einfach auf und verlässt den Körper aus einer Laune heraus. Stattdessen schleichen sich die Nebenwirkungen an dich heran, was dazu führt, dass du dich fragst, wie gut du dich im Sack oder im Fitnessstudio fühlst. Dann beginnst du zu bemerken, dass deine Muskelmasse-Gewinne nicht vorhanden sind, und du wirst tatsächlich immer kleiner und schwächer.

Müdigkeit und ein wachsendes Desinteresse an Sex, Training und Sport sind das nächste Anzeichen dafür, dass etwas nicht stimmt.

Optionen zur Behandlung von niedrigem Testosteron

Einige Männer haben einen wirklich niedrigen Testosteronspiegel oder einen Testosteronmangel, den männlichen Hypogonadismus.

Ärzte können feststellen, ob Sie männlichen Hypogonadismus durch körperliche Untersuchungen und Bluttests haben. Wenn niedrige Testosteronwerte festgestellt werden, können Ihre Ärzte zusätzliche Tests durchführen, um die Ursache zu bestimmen.

Die Behandlung umfasst typischerweise eine Testosteronersatztherapie in Form von:
• Injektionen.
• Patches.
• Gele.

Behandlung von niedrigem Testosteron: Spermienfreundliche Alternativen zur Testosteronersatztherapie

Testosteron-Ersatz-Therapie ist eine beliebte und wirksame Behandlung für niedrige Testosteron, aber es kommt nicht ohne Nachteile. Es umgeht das natürliche Testosteron-Produktionssystem und kann dazu führen, dass Männer aufhören, Spermien zu produzieren.

Es gibt jedoch eine Reihe von alternativen Behandlungsmöglichkeiten für niedriges Testosteron, die erwiesenermaßen wirksam sind bei der Linderung von Symptomen, die mit niedrigem Testosteron einhergehen, während die Fruchtbarkeit erhalten und in einigen Fällen erhöht wird, einschließlich:
• Varikozele Repair: eine Behandlung für niedrige Testosteron und Unfruchtbarkeit.
• Clomid: Clomid zur Steigerung der Testosteron- und Spermienproduktion.
• Aromatasehemmer: Aromatasehemmer können den Testosteronspiegel verbessern.

Das Finden der richtigen Behandlungsoption kann ebenfalls schwierig sein. Es gibt viele verschiedene Faktoren, die es zu berücksichtigen gilt, und es kann ein paar Versuche dauern, etwas zu finden, das Ihre Ziele effektiv erreicht. Hier sind ein paar Tipps, um Frustration zu reduzieren:
• Ausbildung erhalten.
• Führen Sie ein Tagebuch.
• Denke an die Zukunft.
• Sei ehrlich.

Finde heraus, wie man niedriges Testosteron behandelt