Die Gefahren des Missbrauchs anaboler Steroide

Anabole Steroide sollten basierend auf einer ärztlichen Verordnung eingenommen werden, Missbrauch der Medikamente kann die Benutzer in ernste Gefahren bringen.

Sie müssen bereits wissen, dass anabole Steroide manchmal ohne ärztlichen Ratschlag eingenommen werden, um die Muskelmasse zu erhöhen und die sportliche Leistung zu verbessern. Wenn sie auf diese Weise verwendet werden, können sie ernsthafte Nebenwirkungen und Sucht verursachen.

Was sind anabole Steroide

Anabole Steroide sind synthetische Varianten des männlichen Geschlechtshormons Testosteron. Der richtige Ausdruck für diese Verbindungen ist anabole androgene Steroide. “Anabolisch” bezieht sich auf Muskelaufbau und “androgen” bezieht sich auf erhöhte männliche Geschlechtsmerkmale.

Wie missbrauchen Menschen anabole Steroide?

Menschen, die anabole Steroide missbrauchen, nehmen sie normalerweise oral oder injizieren sie in die Muskeln. Diese Dosen können 10 bis 100 mal höher sein als die Dosen, die zur Behandlung von Krankheiten verschrieben werden. Steroide werden auch als Creme, Gel oder Pflaster auf die Haut aufgetragen.
Einige Athleten und andere, die Steroide missbrauchen, glauben, dass sie unerwünschte Nebenwirkungen vermeiden oder die Wirkung der Medikamente maximieren können, indem sie sie auf folgende Arten einnehmen:
• Nehmen Sie die Einnahme für eine bestimmte Zeit auf, nehmen Sie eine bestimmte Zeit zu, und starten Sie dann neu.
• Stapeln – Kombinieren von zwei oder mehr verschiedenen Arten von Steroiden.
• Pyramiding – langsam die Dosis oder Häufigkeit des Missbrauchs erhöhen, einen Spitzenwert erreichen und dann allmählich abnehmen.
Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise, die die medizinischen Konsequenzen dieser Medikamente reduzieren.

Der Missbrauch anaboler Steroide führt zu Gefahren

Da anabole Steroide synthetische Formen von Testosteron sind, werden sie vom Geschlecht beeinflusst, wenn die Person die Substanz missbraucht.
Bei Dosen, die das 100-fache der medizinisch angemessenen Mengen erreichen, werden viele Gefahren durch anabole Steroide auftreten. Die Gefahren umfassen:
• Schrumpfen der Hoden.
• Übermäßiger Haarwuchs bei Frauen.
• Vertiefung der Stimme bei Frauen.
• Wachstum von Brustgewebe bei Männern.
• Fruchtbarkeitsprobleme.
• Herzprobleme.
• Erhöhter Blutdruck.
• Schnelle Stimmungsschwankungen.
• Manie.
• Strich.
• Menstruationsstörungen für Frauen.

Rückzug

Personen, die anabole Steroide missbrauchen, können Entzugssymptome erfahren, wenn sie aufhören, sie zu nehmen. Entzugssymptome sind Müdigkeit, Unruhe, Stimmungsschwankungen, Depressionen, Müdigkeit, Schlaflosigkeit, verminderter Sexualtrieb und Heißhunger.
Die Forschung zeigt, dass einige Missbraucher andere Drogen wie chronische anabole Steroide verwenden.
Der erste Schritt bei der Behandlung von Anabolika ist es, die Aufmerksamkeit des Patienten zu bekommen. Ein Verweis auf eine Suchtbehandlungseinrichtung oder einen Berater kann angezeigt werden.

Steroids

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *